Beiträge zur Geschichte und Ästhetik der Fotografie

hg. von Dr. Anton Holzer

 

 

Heft 135 | Jg. 35 | Frühjahr 2015

 

 

Fotografie in Wien

 

BEITRÄGE

Leo A. Lensing: Der Amateur Theodor Beer. Landschaftsfotograf, kontroverser Porträtist und Albumkünstler in Wien um 1900.

Isabelle Haffter: Die Ausdruckstänzerin als Fotomodell. Der Arbeiterfotograf Martin Imboden im „Roten Wien“.

Anton Holzer: Künstler und Reporter. Die Wiener Jahre des Fotografen Robert Haas.

Margarethe Szeless: „Das Auge lernt und wird sensibler“. Die Anfänge von Inge Moraths Karriere in Wien 1946–1949.

REZENSIONEN

Ulrike Matzer: Miriam Halwani (Hg.): Photographien führen wir nicht ... Erinnerungen des Sammlers Erich Stenger (1878–1957), Heidelberg, Berlin: Kehrer Verlag, 2014 (zur Rezension).

Katharina Steidl: Mirjam Brusius, Katrina Dean, Chitra Ramalingam (Hg.): William Henry Fox Talbot. Beyond Photography, New Haven, Connecticut: Yale University Press, 2013 (zur Rezension).

Anton Holzer: Frank Reuter: Der Bann des Fremden. Die fotografische Konstruktion des „Zigeuners“, Göttingen: Wallstein Verlag, 2014 (zur Rezension).

Eva Tropper: Felix Axster: Koloniales Spektakel in 9 x 14. Bildpostkarten im Deutschen Kaiserreich, Bielefeld: Transcript Verlag, 2014 (zur Rezension).

Steffen Siegel: Duncan Forbes, Florian Ebner (Hg.): Manifeste! Eine andere Geschichte der Fotografie, Göttingen: Steidl, 2014; Andrew E. Hershberger (Hg.): Photographic Theory. An Historical Anthology, Boston, Oxford: Wiley Blackwell, 2014 (zur Rezension).

Anton Holzer: Alessandra Mauro (Hg.): Photoshow. Landmark Exhibitions that defined the History of Photography, London: Thames & Hudson, 2014 (zur Rezension).

FORSCHUNG

Rolf H. Krauss: Das Fotobuch im neunzehnten Jahrhundert. Eine annotierte Bibliografie ausgewählter Bibliografien (zum Bericht).

Inga Remmers: Politische Landschaften der Natur. Künstlerische Strategien historischer und zeitgenössischer Umweltfotografie (zum Bericht).

Ingrid Fankhauser: Mi Cuerpo es mi país. Der Körper als Schauplatz in der aktuellen kubanischen Fotografie (zum Bericht).