Deutsch
English

Ja, ich möchte informiert werden, wenn ein neues Fotogeschichte-Heft erscheint!

Ihr Name:

Email:

ETHNOLOGIE

Beiträge

Heike Behrend: Zu einer Ästhetik des Entzugs. Fotografische Praktiken an der ostafrikanischen Küste, in: Fotogeschichte, Heft 141, 2016

Nadine Siegert: Mächtige Bilder. Zur Dekolonisierung des Blicks in der angolanischen Fotografiegeschichte, in: Fotogeschichte, Heft 141, 2016

Jürg Schneider: Fotomarketing. Werbestrategien west- und zentralafrikanischer Fotografen im 19. und frühen 20. Jahrhundert, in: Fotogeschichte, Heft 141, 2016

Katharina Jörder: Blick über die Landschaft. Zur Migration eines Bildtopos im Kontext der Apartheid, in: Fotogeschichte, Heft 141, 2016

Giorgio Miescher: Widerständige Fotografien. Zum Ausstellungsprojekt Photographs beyond Ruins in der namibischen Kleinstadt Usakos, in: Fotogeschichte, Heft 141, 2016

Tobias Sperlich: Samoa in Miniatur. Fotografien als koloniale Informationsquelle über das Leben in der Südse, in: Fotogeschichte, Heft 128, 2013

Michael Hagner: Das Fritsch-Projekt. Anthropologische Fotografie und kulturelles Gedächtnis, in: Fotogeschichte, Heft 112, 2009 

Heike Behrend: "Fotomagie". Fotografien in Praktiken des Heilens und Schadens in Ostafrika, in: Fotogeschichte, Heft 84, 2002, S. 3-12 (Themenheft: Das magische Auge der Kamera. Ethnologie der Fotografie)

Thomas Hauschild: Zur Kritik der postkolonialen Kritik. Spurensuche in Malinowskis ethnologischen Fotografien, in: Fotogeschichte, Heft 84, 2002, S. 13-32 (Themenheft: Das magische Auge der Kamera. Ethnologie der Fotografie)

Thomas Hauschild: Ernesto de Martino: Ethnologie, Fotografie, Kritik, in: Fotogeschichte, Heft 84, 2002, S. 33-34 (Themenheft: Das magische Auge der Kamera. Ethnologie der Fotografie)

Clara Gallini: Das Spiel der Blicke. Konstruktion der Bilder in den Forschungen und Texten von Ernesto de Martino, in: Fotogeschichte, Heft 84, 2002, S. 3546 (Themenheft: Das magische Auge der Kamera. Ethnologie der Fotografie)

Irene Albers: Phantom, Maske, Fetisch. Michel Leiris" surrealistische Ethnografie der Fotografie, in: Fotogeschichte, Heft 84, 2002, S. 47-57 (Themenheft: Das magische Auge der Kamera. Ethnologie der Fotografie)

Erhard Schüttpelz: Empfindliche Materie. Geisterfotografie als Geisterangriff (Großbritannien 1872), in: Fotogeschichte, Heft 84, 2002, S. 59-70 (Themenheft: Das magische Auge der Kamera. Ethnologie der Fotografie)

Heintze, Beatrix: Die Konstruktion des angolanischen "Eingeborenen" durch die Fotografie, in: Fotogeschichte, Heft 71, 1999, S. 3-14 (Themenheft: Ethnologie und Fotografie)

Franz, Gabriele: Die gestoppte Bewegung. Die Männerinitiation am Sepik in Bildern und Worten, in: Fotogeschichte, Heft 71, 1999, S. 15-24 (Themenheft: Ethnologie und Fotografie)

Behrend, Heike: Imaginäre Reisen. Die Likoni-Ferry-Fotografen in Mombasa/Kenia, in: Fotogeschichte, Heft 71, 1999, S. 25-34 (Themenheft: Ethnologie und Fotografie)

Wendl, Tobias: "Picture is a silent talker ..." Zur Geschichte der afrikanischen Studiofotografie am Beispiel Ghanas, in: Fotogeschichte, Heft 71, 1999, S. 35-50 (Themenheft: Ethnologie und Fotografie)

Steiger, Ricabeth: Aufgabe und Funktion von Fotografien im familiären Umfeld. Familien Lorenz und Schmidt aus Filisur (Schweiz), in: Fotogeschichte, Heft 71, 1999, S. 51-60 (Themenheft: Ethnologie und Fotografie)

Voges, Hans: Auf der Suche nach kontextueller Gewissheit, in: Fotogeschichte, Heft 71, 1999, S. 61-75 (Themenheft: Ethnologie und Fotografie)

Theye, Thomas: "Licht- und Schattenbilder aus den Binnenlanden von Java". Franz Wilhelm Junghuhn, Karl Ritter von Scherzer und die Erdumsegelung der K.K. Fregatte "Novara" in den Jahren 1857 bis 1859, in: Fotogeschichte, Heft 56, 1995, S. 3-22 (Themenheft: Ethnologie und Fotografie)

Nossi Ndambo: Insel der Wildschweine. Bilder von Madagaskar aus den 70er und 80er Jahren des 19. Jahrhunderts. Mit einer Vorbemerkung von Timm Starl, in: Fotogeschichte, Heft 26, 1987, S. 15-28

Lederbogen, Jan: Fotografie als Völkerschau, in: Fotogeschichte, Heft 22, 1986, S. 47-64

Theye, Thomas: Eine Reise in vergessene Schränke. Anmerkungen zu Fotosammlungen des 19. Jahrhunderts in deutschen Völkerkundemuseen, in: Fotogeschichte, Heft 17, 1985, S. 3-20

Rezensionen

Ali Behdad: Camera Orientalis. Reflections on Photography of the Middle East, Chicago, London: The University of Chicago Press, 2016, in: Fotogeschichte, Heft 144, 2017

Muriel Willi: Elizabeth Edwards, Christopher Morton: Photographs, Museums, Collections. Between Art and Information, London und New York: Bloomsbury Academic, 2015, in: Fotogeschichte, Heft 140, 2016.

Jürg Schneider: Christine Barthe, Xavier Barral (Hg.): Begegnungen auf Feuerland. Selk’nam. Yámana. Kawesqar. Fotografien von Martin Gusinde 1918–1924, Ostfildern: Hatje Cantz, 2015, in: Fotogeschichte 137, 2015.

Anton Holzer: Frank Reuter: Der Bann des Fremden. Die fotografische Konstruktion des „Zigeuners“, Göttingen: Wallstein Verlag, 201, in: Fotogeschichte 135, 2015

Anton Holzer: Ali Behdad, Luke Gartlan (Hg.): Photography’s Orientalism. New Essays on Colonial Representation, Los Angeles: Getty Research Institute 2013, in: Fotogeschichte, Heft 132, 2014.

Roberto Zaugg: Joachim Zeller: Weisse Blicke – Schwarze Körper. Afrikaner im Spiegel westlicher Alltagskultur, Sutton Verlag, Erfurt 2010, in: Fotogeschichte, Heft 121, 2011.

Joachim Zeller: Jörg Schneider, Ute Röschenthaler, Bernhard Gardi (Hrsg.): Fotofieber. Bilder aus West- und Zentralafrika. Die Reisen von Carl Passavant (1883–1885), Basel 2005, in: Fotogeschichte, Heft 101, 2006.

Stefanie Herrmann: Gerald Sullivan: Margharet Mead, Gregory Bateson an Highland Bali. Fieldwork Photography of Bayung Gedé, 1936 – 1939, Chicago 1999, in: Fotogeschichte, Heft 84, 2002, S. 71-72

Anna Pytlik: Thomas Overdick: Photographing Culture. Photographie als Instrument und Medium volkskundlicher Forschung und Repräsentation, Hamburg 2000, in: Fotogeschichte, Heft 84, 2002, S. 72-73

Anton Holzer: Gerald Matt, Thomas Mießgang, Kunsthalle Wien (Hg.): Flash Afrique. Fotografie aus Westafrika, Göttingen 2001, in: Fotogeschichte, Heft 84, 2002, S. 73-75

Holzer, Anton: Beatrice Kümin, Susanna Kumschick (Hg.): Gruss aus der Fremde. Fremde Welten auf frühen Ansichtskarten aus der Sammlung des Völkerkundemuseums Zürich, Zürich 2002, in: Fotogeschichte, Heft 82, 2001, S. 61-62

Wiener, Michael: Snap me one! Studiofotografen in Afrika, München u. a. 1998, in: Fotogeschichte, Heft 71, 1999, S. 74-75

Janowski, Nicole: Braun, Peter; Die doppelte Dokumentation. Fotografie und Literatur im Werk von Leonore Mau und Hubert Fichte, Stuttgart 1997, in: Fotogeschichte, Heft 71, 1999, S. 75-76

Wiener, Michael: Das subjektive Objektiv. Sammlungen historisch-ethnographischer Photographien in der Schweiz, Bern 1997, in: Fotogeschichte, Heft 71, 1999, S. 76-77

Wiener, Michael: Pytlik, Anna; Träume im Tropenlicht. Forscherinnen auf Reisen. Elisabeth Krämer-Bannow in Ozeanien 1906-1910, Marie Pauline Thorbecke in Kamerun 1911-1913, Reutlingen 1997, in: Fotogeschichte, Heft 67, 1998, S. 71-72

Wiener, Michael: Itään ja etelään. Lähetyssaarnaajat valokuvaajina 1890-1930, To the East and South. Missionaries as photographers, Helsinki 1995, in: Fotogeschichte, Heft 65, 1997, S. 90-91

Amelunxen, Hubertus von: Wiener, Michael; Ikonographie des Wilden, München 1990, in: Fotogeschichte, Heft 42, 1991, S. 61

Forschung

Claudia Valeska Czycholl: Bilder des Fremden. Fremd- und Selbstbilder von „Gastarbeiter/innen“ in den 1960er und 1970er Jahren in der BRD, in: Fotogeschichte, Heft 141, 2016

Beatrice Kümin: Expedition Brasilien – Von der Forschungszeichnung zur ethnografischen Fotografie, in: Fotogeschichte, Heft 106, 2007.

Ingrid Hölzl: Der autoporträtistische Pakt – Zur Theorie des fotografischen Selbstporträts am Beispiel von Samuel Fosso, in: Fotogeschichte, Heft 102, 2006.