Deutsch
English

Ja, ich möchte informiert werden, wenn ein neues Fotogeschichte-Heft erscheint!

Ihr Name:

Email:

POLIZEIFOTOGRAFIE

Beiträge

Martin Gasser und Meinrad Suter: Mordfall Meidel. Frühe Polizeifotografie in Zürich 1853, in: Fotogeschichte, Heft 104, 2007.

Walter Mentzel: Die Wiener Polizeifotografie zwischen 1870 und 1938. Die Einsatzgebiete der Fotografie im polizeilichen Erkennungs- und Sicherheitsdienst, der Musealisierung und der Dokumentation, in: Fotogeschichte, Heft 100, 2006.

Karallus, Christine: Spuren, Täter und Orte. Das Berliner Verbrecheralbum von 1896 bis 1908, in: Fotogeschichte, Heft 70, 1998, S. 45-54

Regener, Susanne: Ausgegrenzt. Die optische Inventarisierung des Menschen im Polizeiwesen und in der Psychiatrie, in: Fotogeschichte, Heft 38, 1990, S. 23-38 (Themenheft: Identifikation)

Rezensionen

Nora Mathys:  Institut de police scientifique de l’Université de Lausanne und Musée de l’Élysée, Lausanne (Hg.): Le Théâtre du crime. Rodolphe A. Reiss 1875-1929,  Lausanne : Presses polytechniques et universitaires romandes, 2009, in: Fotogeschichte, Heft 115, 2010.

Starl, Timm: Wider das Leugnen und Verstellen. Carl Durheims Fahndungsfotografien von Heimatlosen 1852/53, Winterthur, Zürch 1998, in: Fotogeschichte, Heft 70, 1998, S. 55

Forschung

Lorena Rizzo: Shades of Empire. Zur Geschichte von Fotografie und Überwachung im kolonialen Südlichen Afrika, in: Fotogeschichte, Heft 133, 2014